SAMMLUNG GOETZ

Oberföhringer Straße 103
D - 81925 München

Tel. +49 (0)89 9593969-0
Fax. +49 (0)89 9593969-69

info@sammlung-goetz.de

Informationen zum Besuch der Sammlung Goetz

Information für Menschen mit Behinderung



Öffnungszeiten Wegbeschreibung Kontakt

Besuch innerhalb der Öffnungszeiten:

Bitte wählen Sie auf unserer Anmeldeseite einen Besuchstermin aus. Das Terminfenster markiert den Zeitraum des Eintritts aber nicht die Dauer Ihres Aufenthalts.
Weitere Informationen zu Führungen und unserem Veranstaltungsprogramm finden Sie hier.


Sonntags und an Feiertagen geschlossen


Größere Kartenansicht

U4 bis "Richard-Strauss-Straße". Ab "Richard-Strauss-Straße" mit Bus Nr. 188 (Richtung Unterföhring, Fichtenstrasse) bis Haltestelle "Bürgerpark Oberföhring".

Straßenbahn Nr. 16/18, Bus Nr. 54/154 bis "Herkomerplatz". Ab "Herkomerplatz" mit Bus Nr. 188 (Richtung Unterföhring, Fichtenstraße) bis Haltestelle "Bürgerpark Oberföhring".

Individuelle Fahrplanauskunft:
http://www.mvv-muenchen.de/de/home/index.html

Suchergebnisse

Treffer
Erinnerungen an Michael Buthe // Marcel Odenbach im Gespräch mit Ingvild Goetz und Karsten Löckemann
Mi, 19.10.2016, 19 Uhr | Sammlung Goetz

Michael Buthe war selten allein. Er umgab sich gern mit inspirierenden Menschen, um mit ihnen zu arbeiten, zu kochen und zu feiern. Einer von ihnen war der damals noch junge Student Marcel Odenbach. 1976 begleitete er den fast 10 Jahre älteren Künstler auf einer Italienreise. Die gemeinsame Zeit war nicht nur eine wunderbare Erfahrung für Odenbach, die er in einem Tagebuch mit Zeichnungen und Texten festhielt, sondern gab ihm auch wichtige Impulse für die eigene künstlerische Entwicklung. 1981 bezog Buthe ein größeres Atelier in einem ehemaligen Umspannwerk in Köln Ostheim. Dort lebte er zusammen mit Marcel Odenbach und dem Schauspieler Udo von Kier in einer Art Künstlerkolonie. Einer der Gäste, die regelmäßig vorbeischauten, war die Sammlerin Ingvild Goetz. In einem Gespräch mit dem Kurator Karsten Löckemann erinnern sich die beiden an die gemeinsame Zeit mit Michael Buthe.