Führung einer Schulklasse, © Rodney Graham, photo: Barbara Hartmann Tumba

Führungen

Die Sammlung Goetz zeigt internationale Positionen der zeitgenössischen Kunst aus dem eigenen Sammlungsbestand in bis zu zwei Wechselausstellungen pro Jahr. Die Ausstellungen können Sie in verschiedenen Führungsformaten erleben. Zu den aktuell laufenden Ausstellungen bieten wir Ihnen in unserem Sammlungsgebäude in München-Oberföhring neben Kurator*innenführungen, öffentlichen und privaten Gruppenführungen auch Führungen für Schüler*innen und Studierende an. Fremdsprachige Führungen organisieren wir gerne auf Anfrage.

Alle Termine unseres aktuellen Führungsprogramms finden Sie im Veranstaltungskalender.

Um einen reibungslosen Führungsablauf gewährleisten zu können, finden Sie sich bitte 10 Minuten vor Beginn im Eingangsbereich des Museums ein.

 

Wir bieten folgende Formate an:

Kurator*innen- und Mitarbeiter*innenführungen

Erhalten Sie Informationen aus erster Hand und lassen Sie sich von unseren Kurator*innen und Mitarbeiter*innen kostenlos durch die Ausstellungen der Sammlung Goetz führen!

zum Veranstaltungskalender

 

Öffentliche Führungen

Die Sammlung Goetz bietet für die Laufzeit der Ausstellung Tutto kostenlose öffentliche Führungen in deutscher Sprache an. Erfahren Sie mehr über die ausgestellten Werke und Künstler*innen in einer einstündigen Führung – jeden zweiten Samstag im Monat!

zum Veranstaltungskalender

 

Führungen für Schüler*innen und Studierende

Möchten Sie die Sammlung Goetz mit Ihrer Schüler*innen- oder Student*innenklasse besuchen und das aktuelle Ausstellungsprogramm erleben? Gerne stimmen wir die Führungen auf Ihre Wünsche und Jahrgangsstufen ab. Dabei versuchen wir in dialogischen Gesprächsführungen einen unmittelbaren Zugang zur zeitgenössischen Kunst zu ermöglichen.

Die einstündigen Führungen sind immer während der regulären Öffnungszeiten möglich und sind kostenlos. Die maximale Teilnehmerzahl liegt bei 20 Personen.

Information und Buchung: fuehrungen@sammlung-goetz.de

 

Private Führungen

Wenn Sie das aktuelle Ausstellungsprogramm in einer spannenden privaten Führung erleben möchten, vermitteln wir Ihnen gerne einen kompetenten Guide über die Kunstagentur FILOMELE. Die Führungen sind immer während der regulären Öffnungszeiten möglich und können in deutscher, englischer und französischer Sprache gebucht werden. Die maximale Teilnehmerzahl liegt bei 20 Personen.

Standardführung

60 Minuten, € 135,00 zzgl. MwSt., max. 20 Pers.
Nach einer Einführung in die Sammlungsgeschichte wird Ihnen die aktuelle Ausstellungsthematik vorgestellt, bei der Sie mehr über die präsentierten Künstler*innen und Werke erfahren.

Individuelle Führung

90 Minuten, € 155,00 zzgl. MwSt., max. 20 Pers.
Diese Führung ist individuell auf Ihre Bedürfnisse in Bezug auf die aktuelle Ausstellung abgestimmt. Möchten Sie mehr über die Sammlerin, die Architektur des Hauses oder die Sammlungsgeschichte erfahren? Dann teilen Sie uns Ihren bevorzugten Themenschwerpunkt mit.

Information und Buchung: fuehrungen@sammlung-goetz.de

 

Architektur und Kunst im Dialog

Mit der Kooperationsreihe Architektur und Kunst im Dialog haben Sie parallel zu unseren laufenden Ausstellungen die Möglichkeit, anhand geführter Touren, das Zusammenspiel zwischen Architektur und Kunst näher kennenzulernen.

In einem zweistündigen "Walkshop" – mehr als eine Führung und anders als ein Workshop – besichtigen wir mit Ihnen spektakuläre Kunstorte, bei der sowohl die Architektur als auch die Kunst erläutert wird, die sie beherbergen. Jede Tour folgt dabei einem spezifischen Thema.

zum Angebot

 

Um für Sie unsere Website zu optimieren, nutzen wir Cookies. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu. Einverstanden!

mehr erfahren