Tutto. Perspektiven italienischer Kunst

Carla Accardi, Vincenzo Agnetti, Giovanni Anselmo, Nanni Balestrini, Gianfranco Baruchello, Alighiero Boetti, Agostino Bonalumi, Luciano Caruso, Enrico Castellani, Giuseppe Chiari, Giorgio Ciam, Dadamaino, Giuseppe Desiato, Luciano Fabro, Lucio Fontana, Luigi Ghirri, Emilio Isgrò, Marcello Jori, Ketty La Rocca, Arrigo Lora-Totino, Piero Manzoni, Elio Mariani, Plinio Martelli, Stelio Maria Martini, Fabio Mauri, Maurizio Nannucci, Ugo Nespolo, Germano Olivotto, Giulio Paolini, Claudio Parmiggiani, Giuseppe Penone, Achille Perilli, Gianni Pettena, Michelangelo Pistoletto, Salvatore Scarpitta, Paolo Scheggi, Mario Schifano, Franco Vaccari, Emilio Villa, Michele Zaza

Beiträge von Martina Angelotti, Frida Carazzato, Barbara Casavecchia, Laura Cherubini, Eva Fabbris, Ingvild Goetz, Andreas Hapkemeyer, Leo Lencsés, Karsten Löckemann, Marion Piffer Damiani, Letizia Ragaglia, Elena Re; herausgegeben von Sammlung Goetz, Museion Bozen/Bolzano

240 Seiten, 180 Abb., Softcover
Deutsch/Englisch/Italienisch
2019, Hatje Cantz Verlag, Berlin
ISBN 978-3-7757-4522-2
€ 29,90

Im Shop der Sammlung Goetz und im Buchhandel erhältlich.

Ausstellungen: Tutto. Perspektiven italienischer Kunst/Prospettive sull’arte italiana, Museion Bozen/Bolzano, 13. Oktober 2018 – 24. März 2019; Sammlung Goetz, München, 19. September 2019 – 29. Februar 2020.

zur Ausstellung

jetzt bestellen

Um für Sie unsere Website zu optimieren, nutzen wir Cookies. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu. Einverstanden!

mehr erfahren