Imagination Becomes Reality
Conclusion

Franz Ackermann, Olaf Breuning, André Butzer, James Casebere, David Claerbout, Nigel Cooke, Brice Dellsperger, Peter Doig, Inka Essenhigh, Barnaby Furnas, Julian Göthe, Wade Guyton/Kelley Walker, Eberhard Havekost, Mathilde ter Heijne, Thomas Helbig, Lothar Hempel, Barnaby Hosking, Teresa Hubbard/Alexander Birchler, William Kentridge, Jochen Kuhn, Mark Leckey, Zilla Leutenegger, Rosilene Luduvico, Loretta Lux, Fabian Marcaccio, Ivan Morley, Frank Nitsche, Jacco Olivier, Hans Op de Beeck, Raymond Pettibon, Lari Pittman, Magnus Plessen, Michael Raedecker, Jörg Sasse, Wilhelm Sasnal, Thomas Scheibitz, Dana Schutz, Markus Selg, Cindy Sherman, Laurie Simmons u.a.

Beiträge von Hubertus von Amelunxen, Hans Belting, Gottfried Boehm, Ingvild Goetz, Hans Dieter Huber, Gregor Jansen, Peter Lunenfeld, Sibylle Omlin, Wolfgang Seitter, Stephan Urbaschek, Paul Virilio, Peter Weibel; Anhang von Katharina Vossenkuhl; herausgegeben von Ingvild Goetz, Gregor Jansen, Stephan Urbaschek.

224 Seiten, 80 Abb., Hardcover
Deutsch/Englisch
2007, Kunstverlag Ingvild Goetz GmbH, Hamburg/ZKM Karlsruhe
ISBN 978-3-939894-03-2
€ 15,00

Im Shop der Sammlung Goetz und im Buchhandel erhältlich.

Ausstellung: Imagination Becomes Reality. Eine Ausstellung zum erweiterten Malereibegriff. Werke aus der Sammlung Goetz. Conclusion, ZKM | Museum für Neue Kunst, Karlsruhe, 17. Februar 2007 – 1. Mai 2007.

zur Ausstellung

Um für Sie unsere Website zu optimieren, nutzen wir Cookies. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu. Einverstanden!

mehr erfahren