Diese Arbeit besteht aus Lorbeer-Blättern, die länglich aufgeschüttet auf dem Boden liegen und bereits vertrocknet sind. An der oberen breiteren Seite liegt darauf ein ovales, dickes und leicht türkisfarbenes Glasstück, welches die Blätter durchscheinen lässt.
Weserburg | Museum für moderne Kunst, Bremen

Die Sammlung Goetz. Werke der Arte Povera und Mike Kelley

Mit der neuen Präsentation von Arbeiten der Arte Povera und des amerikanischen Künstlers Mike Kelley werden zwei Schwerpunkte aus den Beständen der Sammlung Goetz auf längere Zeit in Bremen zu sehen sein.

1997 zeigte das Neue Museum Weserburg eine große Ausstellung mit bedeutenden Werken der Arte Povera aus der Sammlung Goetz, die erste Ausstellung dieser Kunstrichtung in Norddeutschland überhaupt. Dank der langjährigen Kooperation findet sich nun Gelegenheit, Teile dieser Sammlung in anderen Zusammenhängen wieder neu zu entdecken.

Vorschau

Weitere Ausstellungen

zum Ausstellungsarchiv