© Teresa Hubbard/Alexander Birchler
Itaú Cultural, São Paulo, Brasilien

Filmes e vídeos da coleção Goetz

Das Instituto Itaú Cultural in São Paulo, Brasilien, präsentierte in einem einwöchigen Screening eine repäsentative Auswahl von Medienarbeiten aus der Sammlung Goetz.

Mit Matthew Barney, Peter Fischli/David Weiss, Teresa Hubbard/Alexander Birchler, William Kentridge, Jochen Kuhn, Mark Leckey, Sharon Lockhart, Tracey Moffatt, Matthias Müller, Ulrike Ottinger, Ann-Sofi Sidén und Laurie Simmons.

Das Instituto Itaú Cultural in São Paulo, Brasilien, präsentierte in einem einwöchigen Screening eine repäsentative Auswahl von Medienarbeiten aus der Sammlung Goetz. Seit seiner Gründung 1987 konzentriert sich das Institut darauf, ein Ort permanenter Interaktion zwischen Künstler*innen, Wissenschaftler*innen, Pädagog*innen, Intellektuellen und der Öffentlichkeit zu sein.

Vorschau

© Cyrill Lachauer

Cyrill Lachauer. I am not sea, I am not land

Sammlung Goetz im Haus der Kunst

Cyrill Lachauer (geb. 1979 in Rosenheim, lebt und arbeitet in Berlin und Los Angeles) entwickelt seine umfangreichen Projekte auf langen Reisen, bei denen er tief in die lokalen Kulturen des jeweiligen Ortes eintaucht. Für die Ausstellung der Sammlung Goetz im ehemaligen Luftschutzkeller des Haus der Kunst hat er eine neue mehrteilige Installation mit Filmen, Videos, Fotografien und Texten geschaffen.

Weitere Ausstellungen

zum Ausstellungsarchiv

Um für Sie unsere Website zu optimieren, nutzen wir Cookies. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu. Einverstanden!

mehr erfahren